Unsere Carmen hat nicht nur die Konzeption und Strategie des Rettl Blogs inne, sie knipst auch je nach Saison ein paar Bilder von den neuesten Kollektionen und sorgt für den Content im hauseigenen Rettl Fashion Blog. Und da unser eigener Design Blog auch mit Inhalten gefüttert werden muss, zeigen wir kurzerhand das Fotoshooting der Kirchtagskollektion 2017 und schreiben einen Blog über den Blog, sozusagen!

Ein Blog lebt von seiner Kontinuität. Wer sich heute für die Likes seiner eigenen Inhalte Gedanken macht, kommt an einer individuell angepassten Contentstrategie nicht umhin. Von der Zielgruppe, zu Infos über das Business und die Positionierung eigener Produkte, bis hin zu Markenbotschaften und das Bewegen von Emotionen beim Kunden fließt alles ins Online Marketing ein. Unterschiedliche Plattformen bieten verschiedene Möglichkeiten. Das richtige Gespür wie man die Kanäle für sich nutzt und mit dem Geschriebenen die richtige Zielgruppe für sich begeistert, ist das Erfolgsrezept für viele Fans und Klicks. Und ein viraler Content wiederum der Traum jedes Nutzers im Zeitalter des Social Media.

Nathaly Rettl sorgt für den optimalen Style der Models

Der Rettl Blog auf www.rettl.com/fashion-blog lockt mit unterschiedlichen Inhalten.  Mit den Styleguides erfährst du, wie du was kombinierst. Welche Accessoires du miteinander in Verbindung bringst und was für eine Kollektion gerade neu beworben wird. Einzelne Events berichten von den Rettl Fans aus der Szene, die auch im Rettl Magazin gedruckt werden. Rettl Kunden sind Teil einer Community und die Mode geht weit über die Tracht im herkömmlichen Sinne hinaus.

Die feschn Kärntner Mädels ziehen beim Shooting alle Blicke auf sich

Ein kleiner Teil unserer Arbeit mit Rettl zeigt das Fotoshooting am Hauptplatz mit den drei  bezaubernden Mölltalerinnen Kathi, Birgit und Dani. Beim Villach On Fire sorgten die Mädels in der Rettl Mode für augenscheinliche Blicke am Hauptplatz. Diese Mode gilt eindeutig mehr als straßentauglich! Die Arbeit rundum die Olympiade der Feuerwehrmänner galt als erfrischende Abwechslung neben den Analysen und Gedanken ums Marketing. Der gesamte Umfang des Projekts, vom gemeinsamen Brainstorming bis zum Uploaden der fertigen Texte und Bilder macht jedoch den Charme aus.

Text und Assistenz: Brigitte Graf
Idee und Fotos: Carmen Dullnig

Danke Parkhotel Villach fürs Bier Sponsoring! ;)

Die 3 Mölltaler Freundinnen waren mit viel Herz und Freude dabei, so macht das Arbeiten Spaß
Pfiat Eich, vielleicht sehn wir uns am Villacher Kirchtag, wir freuen uns schon drauf!